Deutschland
Silvesterreise ins Fichtelgebirge

Die herrliche Naturparkregion im Norden Bayern, das Fichtelgebirge, erwartet Sie zu dieser Silvesterreise. Dazu erkunden Sie die Wagnerstadt Bayreuth, sehen den berühmten Kurort Fr…

Termin verfügbar

6 Tage Deutschland

pro Person ab 750 €

Die herrliche Naturparkregion im Norden Bayern, das Fichtelgebirge, erwartet Sie zu dieser Silvesterreise. Dazu erkunden Sie die Wagnerstadt Bayreuth, sehen den berühmten Kurort Franzensbad und besuchen die „Porzellanmetropole“ Selb.

Reiseverlauf

1. Tag: Dienstag, den 29.12.2020

Die Anreise führt uns zunächst vorbei an Heilbronn nach Nürnberg. Bei einer Stadtführung mit anschließender Freizeit erkunden wir diese schöne Stadt. Danach erfolgt die Weiterfahrt ins Fichtelgebirge nach Bad Alexandersbad.

2. Tag: Mittwoch, den 30.12.2020

Heute unternehmen wir eine Rundfahrt durch das winterliche Fichtelgebirge. Die Gegend zwischen Ochsenkopf (1.024 m) und Schneeberg (1.053 m) wird auch das „Dach Frankens“ genannt. Wie ein Hufeisen aus Granit erhebt sich das Fichtelgebirge im Nordosten Frankens. Eindrucksvolle Landschaften und hohe Gipfel machen es zu einer herrlichen Aktivregion, Kurorte und Heilbäder nutzen das gesunde Klima.

3. Tag: Donnerstag, den 31.12.2020

Sie stärken sich am Frühstücksbuffet bevor Sie nach Bayreuth aufbrechen. Die vielen Sehenswürdigkeiten der Wagnerstadt erleben Sie bei einem geführten Stadtrundgang durch das historische Zentrum. Natürlich sehen Sie auch das Markgräfliche Opernhaus, das Neue Schloss, den Hofgarten und vieles andere. Das berühmte Festspielhaus darf bei einer kleinen Rundfahrt nicht fehlen! Danach haben Sie noch etwas Freizeit, bevor es zurück zum Hotel geht. Dort beginnt am Abend die Silvesterfeier mit einem Sektempfang. Anschließend genießen Sie das Gala-Buffet und feiern mit Musik und Tanz ins Neue Jahr hinein. Dieses begrüßen Sie mit einem Feuerwerk und einem Mitternachtsimbiss.

4. Tag: Freitag, den 01.01.2021

Genießen Sie das Frühstücksbuffet im Hotel. Am späten Vormittag starten Sie mit einem örtlichen Reiseleiter zur Fichtelgebirgs-Rundfahrt. In der hufeisenförmigen Gebirgslandschaft eröffnen sich grandiose Erlebniswelten. Hierzu gehören Burgruinen und Festungen aber auch berühmte Städte wie z. B. Selb. Auf den Spuren des „weißen Goldes“ sehen Sie z.B. die größte Kaffeekanne der Welt, den Porzellanbrunnen, das Hundertwasser- und Regenbogenhaus, das Porzellangässchen und vieles mehr. Außerdem besuchen Sie in Selb das „Porzellanikon“. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.

5. Tag: Samstag, den 02.01.2021

Sie unternehmen heute eine geführte Ausflugsfahrt in die tschechische Republik. Ziel ist der bekannte Kurort Franzensbad. Seit dem 18.Jahrhundert ist Franzensbad als Kurort bekannt und mit seinen Heilquellen auch heute noch ein beliebtes Ziel für Gesundsheitsurlauber. Das historische Zentrum wurde vollständig restauriert und präsentiert sich wieder in alter Pracht! Die Kurallee mit zahlreichen Bauten aus der Jahrhundertwende 19./20. Jh. oder die Trinkhalle „Glauberbrunnen“ sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Außerdem besuchen Sie noch die Stadt Eger, nahe der deutschen Grenze.

6. Tag: Sonntag, den 03.01.2021

Mit vielen Erlebnissen im Gepäck treten wir heute die Heimreise an.

Termine und Preise

6 Tage: Doppelzimmer p. P. 750 €
6 Tage: Einzelzimmer p. P. 850 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag pro Einheit 100 €
Diese Reise anfragen:

6 Tage Deutschland

pro Person ab 750 €